Höre die Folge direkt in Browser oder abonniere Foodphotography for Business auf iTunes!

 

Heute gibt es eine kurze, knackige Folge mit einer kleinen Übung für Dich. Denn, wenn Du nur Podcast hörst und nicht ins Handeln kommst, wirst Du langfristig nicht besser werden. Das Schöne: Für die Bildanalyse brauchst Du nicht mal Deine Kamera und stattdessen nur Deine absoluten Lieblingsbilder und etwas Zeit.

 

In dieser Podcast-Folge verrate ich Dir:
– wie Du durch die Bildanalyse Dein Verständnis für Styling verbessern kannst
– welche Fragen, Du Dir bei der Bildanalyse stellen kannst
– wie Du langfristig davon profitieren kannst
Ich wünsche Dir viel Spaß damit,
Deine Maria

 

Dir gefällt, was Du hörst?
Dann bewerte „Foodphotography for business“ auf iTunes. So machst Du nicht nur mir eine riesige Freude, sondern hilfst außerdem mit, dass der Podcast besser in den iTunes Charts rankt, sodass ich noch mehr Foodies und Selbstständige mit ansprechenden Foodfotos zum Erfolg verhelfen kann!

 

Connecte Dich gerne mit mir:

Facebook
Instagram
Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.